Wie bewerbe ich mich?

 

Um Ihre Unterlagen effektiv bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Unterlagen:

 

- tabellarischen Lebenslauf

- Qualifikationsnachweise (z.B. Gesellenbrief/Prüfungszeugnis)

- ggf. Arbeitszeugnisse

- ggf. Kopie des aktuellen Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins

 

Diese Unterlagen können Sie per E-Mail, Fax oder Post an uns senden. Sollten Sie keine passende Stelle auf unserer Seite gefunden haben, freuen wir uns jederzeit über Initiativbewerbungen. Sofern Sie sich für den postalischen Weg entschieden haben, bitten wir Sie von aufwendig gestalteten Bewerbungsmappen abzusehen. Bewerbungsunterlagen können wir Ihnen nur zurück senden, wenn Sie uns einen frankierten Rückumschlag gemeinsam mit Ihrer Bewerbung schicken.

 

Was geschieht mit meinen Unterlagen und wie ist das weitere Verfahren?

 

Aufgrund Ihrer eingereichten Unterlagen, erstellen wir für Sie ein individuelles Bewerberportrait, welches dann umgehend an Unternehmen mit vakanten Positionen versendet wird.

Möchte Sie daraufhin das Unternehmen persönlich kennenlernen, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen die relevanten Firmendaten auszuhändigen. Danach können Sie sich dann eigenständig mit dem angegebenen Ansprechpartner in Verbindung setzen und einen individuellen Vorstellungstermin vereinbaren.

Selbstverständlich werden Ihre Daten ausschließlich für Vermittlungszwecke verwendet und unterliegen dem Datenschutz.

 

 Achtung: Aufgrund des hohen Bewerberaufkommens ist uns das Zurücksenden Ihrer Unterlagen nur möglich, wenn Sie uns einen frankierten Rückumschlag beilegen. Ihre Unterlagen werden bei uns elektronisch verarbeitet und danach gem. der Datenschutzrichtlinien vernichtet.


Welche Kosten kommen auf mich zu?

 

 

Für Bewerber:

 

Die Vermittlung durch die JOBeria ist für Sie komplett kostenfrei, sofern Ihnen ein gültiger Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein vorliegt. Diesen erhalten Sie gem. den Vorgaben nach § 45 Abs. 1 SGB III. Durch diesen Gutschein werden alle anfallenden Kosten von der Bundesagentur für Arbeit übernommen.

 

Sollten Sie keinen Anspruch auf einen Vermittlungsgutschein haben, bieten wir Ihnen auch hier eine Alternativmöglichkeit an. Für eine erfolgreiche Vermittlung berechnen wir einmalig eine Pauschale von 400 € (zzgl. 19% Mwst.). Diese werden nach Unterzeichnung des Arbeitsvertrages fällig.

 

Für Unternehmen:

 

Da nicht jedes Unternehmen gleich ist und die Anforderungen an das Personal variieren, haben wir unterschiedliche Preisstrukturen, die wir individuell mit unseren Kunden vereinbaren. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir werden die Details zu Ihrem Auftrag umgehend für Sie ausarbeiten und Ihnen unverbindlich vorlegen, sodass Sie selbst entscheiden können, ob wir die Richtigen für Sie sind.

 

Die Aufnahme in unsere Kundendatei, sowie unsere Vermittlungsvorschläge sind für ALLE Bewerber und Unternehmen selbstverständlich kostenfrei.

 

Wie kann ich den Vermittlungsvertrag kündigen?

 

Selbstverständlich können Sie den Vermittlungsvertrag jederzeit kündigen. Rufen Sie uns dazu einfach an oder senden uns eine E-Mail. Danach werden wir Ihre Unterlagen umgehend aus unserem Sytem entfernen. Eine Wiederaufnahme ist jederzeit möglich.


Hier finden Sie uns:

JOBeria

Markt 15/16

14913 Jüterbog


Telefon: +49 3372 466 1227

Telefax: +49 3372 466 1226

Mobil:    +49 176 842 23 865

E-Mail: info@joberia.de